News : Längere Garantie für Gigabyte-Mainboards

, 50 Kommentare

Wer in den letzten Wochen ein neues Gigabyte-Mainboard erworben hat beziehungsweise dies in nächster Zeit plant, kann sich unter gewissen Umständen über eine auf vier Jahre verlängerte Garantie freuen. Dies gab der Hersteller per Pressemitteilung bekannt.

Für die längere Garantie in Frage kommende Mainboards (eine Liste findet sich im unten stehenden Klapptext), die seit dem 1. September 2011 gekauft wurden, können innerhalb eines Monats nach dem Kauf online registriert werden, um die vier Jahre Garantie in Anspruch nehmen zu können. Im Grunde handelt es sich dabei um alle Modelle mit dem alle „All-Solid-Capacitors“-Logo auf der Verpackung, auf denen Polymerkondensatoren mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden verbaut werden. Die Registrierung ist im Rahmen einer Testphase zunächst bis zum 31. Dezember dieses Jahres möglich. Abhängig von den Rückmeldungen durch die Kunden wird anschließend darüber entschieden, ob die längere Garantie als Standard angeboten wird. Die bis zu sechs Jahre Garantie für High-End-Modelle werden von der Aktion nicht berührt.

AMD-Mainboards, die für die längere Garantie qualifiziert sind.
Intel-Mainboards, die für die längere Garantie qualifiziert sind.