News : Lenovo stellt leichtes Ultrabook mit 13,3 Zoll vor

, 62 Kommentare

Zum Auftakt der IFA 2011 hat der in Halle 17, Stand 118, ausstellende Hersteller Lenovo ein erstes Ultrabook vorgestellt. Das 13,3 Zoll große Gerät soll durch viel Leistung, geringes Gewicht und sehr kompakte Abmessungen überzeugen.

Mit seinem 13 Zoll großen Bildschirm bringt das Lenovo IdeaPad U300s gerade 1,3 Kilogramm auf die Waage. Damit die Steifigkeit des Notebooks nicht leidet, verwendet Lenovo kein günstiges Plastik sondern vertraut auf einen Uni-Body aus Aluminium. Im Zuge dessen kann das U300s eine Dicke von gerade einmal 14,9 mm aufweisen.

Lenovos Ultrabook IdeaPad U300s
Lenovos Ultrabook IdeaPad U300s

Im Bereich der technischen Raffinessen will Lenovo mit einem verbesserten Touchpad, einer optimierten Kühlung, einer Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden bei 30 Tagen Stand-By-Zeit sowie einer Boot-Funktion mit lauffähigem Betriebssystem in gut zehn Sekunden punkten. Dafür sorgt unter anderem die 256 GByte fassende SSD und wahlweise ein Prozessor des Typs Intel Core i5-2457M oder Core i7-2677M. Einige Details dazu gibt es in der Bildstrecke.

Lenovos Ultrabook IdeaPad U300s

Im Oktober soll das IdeaPad U300s für 1.200 US-Dollar verfügbar sein. Damit sprengt man preislich die für die Ultrabooks anvisierte Marke von 1.000 US-Dollar doch sehr deutlich.