News : Neue Bildansicht auf ComputerBase

, 310 Kommentare

Seit zwei Wochen lassen sich die einzelnen Bilder unserer Bildstrecken direkt im Text „durchklicken“, ohne dass man dazu die „große“ Bildansicht öffnen muss. Heute legen wir noch einen drauf und präsentieren die komplett neu gestaltete große Bildansicht.

Die neue Bildansicht öffnet man auf bekanntem Wege: bei Bildstrecken anhand des „Vergrößern“-Buttons in der unteren rechten Ecke und bei Einzelbildern durch einfaches Anklicken des Bildes. Neu ist, dass der Browser dabei keine neue Seite lädt, sondern die Bildansicht als „Overlay“ auf der aktuell betrachteten Seite einblendet. Man kann nach dem Schließen des Overlays also genau dort weiterlesen, wo man aufgehört hat.

In der neuen Bildansicht sind die dargestellten Bilder deutlich größer als zuvor. Im Overlay navigieren kann man sowohl via Maus beziehungsweise Touch-Bildschirm als auch via Tastatur (Pfeil „Links“, Pfeil „Rechts“, „Pos 1“ und „Ende“). Als kleine Spielerei kann man auch direkt zu einem bestimmten Bild springen, indem man wie in PowerPoint Ziffern gefolgt von Enter eintippt.

Zum Schließen des Overlays klickt man wahlweise auf die „X“-Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, auf einen freien Bereich außerhalb des gerade angezeigten Bildes oder man betätigt die Escape-Taste.

Die neue Bildansicht erfordert JavaScript. Bei deaktiviertem JavaScript wird die alte Bildansicht verwendet. Zudem empfehlen wir die Verwendung der neuesten Browser – nur in Firefox 6, Google Chrome, Safari 5, Opera 11 und Internet Explorer 9 sind die Vorschaubilder animiert.

Impressionen von der IFA 2011

Wir freuen uns über konstruktives Feedback in den Kommentaren!