News : Samsung: Externer DVD-Brenner mit WLAN

, 31 Kommentare

Die drahtlose Kommunikation mit Computer-Peripherie hält nun auch bei Samsungs optischen Laufwerken Einzug. Mit dem SE-208BW stellte das Unternehmen einen externen DVD-Brenner vor, der mit WLAN, Ethernet und DLNA-Unterstützung daherkommt.

Samsung nennt das Gerät aufgrund seiner umfangreichen Konnektivität auch „Optical Smart Hub“. Per WLAN lassen sich Daten drahtlos vom Laufwerk zu Endgeräten wie PCs, Tablets oder Smartphones übertragen – in die andere Richtung können sie direkt auf ein Medium gebrannt werden. Auch aktuelle TV-Geräte erhalten dank der DLNA-Unterstützung Zugriff. Weiterhin soll der SE-208BW auch als Server, WLAN-Verstärker und Router fungieren können. Unterstützung für Dynamic DNS, ein USB-Port sowie ein Ethernet-Anschluss machen dies möglich. Dadurch lässt sich beispielsweise auch von unterwegs auf eine mit dem Laufwerk verbundene externe USB-Festplatte zugreifen, wenn der SE-208BW per LAN-Kabel mit dem Internet verbunden ist.

Samsung SE-208BW
Samsung SE-208BW

Neben all diesen Netzwerkfeatures lassen sich natürlich auch verschiedene CD- und DVD-Formate lesen und schreiben:

Unterstützte Formate & Lese-/Schreibgeschwindigkeiten

Der Samsung SE-208BW kommt in einem Gehäuse mit weißer oder schwarzer Hochglanzoptik auf den Markt und bringt bei Abmessungen von 140 × 21,5 × 200 mm ein Gewicht von 380 Gramm auf die Waage. Das Gerät soll ab Anfang 2012 zu einem bisher nicht genannten Preis verfügbar sein.