News : Video-Eindruck zum Samsung Galaxy Note

, 51 Kommentare

Mit dem Galaxy Note stellt Samsung auf der IFA 2011 ein Smartphone vor, dass sich vom Formfaktor her fast schon in Tablet-Dimensionen bewegt. Wir haben uns das Gerät angeschaut und zeigen im Video unter anderem die Stiftfunktion über S Pen.

Das Galaxy Note gehört auf Basis einer Display-Größe von 5,3 Zoll ohne Zweifel zu den Exoten unter den Smartphones. Der erste Eindruck fällt positiv aus: Das Gerät liegt Samsung-typisch aufgrund einer einfachen aber wertigen Materialwahl leicht in der Hand und die Verarbeitung ist hervorragend. Von wenigen Rucklern abgesehen, ist die Arbeitsgeschwindigkeit wunderbar flüssig. Einen ersten Eindruck liefert das unten stehende Video.

Ausprobiert: Samsung Galaxy Note

Die Auflösung des Super-AMOLED-Displays des Galaxy Note beträgt ordentliche 1280 × 800 Pixel (285 ppi). Zur weiteren Ausstattung gehört eine Dual-Core-CPU mit 1,4 GHz, eine 8-Megapixel-Kamera sowie eine 2-Megapixel-Frontkamera. In puncto Kommunikation verfügt das Note über WLAN-n, Bluetooth 3.0 und optional (je nach Provider) über NFC-Unterstützung. Dank HSPA+ kann mobil theoretisch mit bis zu 21 Mbit/s zurückgegriffen werden.