News : AMD ernennt neuen Senior Vice President und CTO

, 30 Kommentare

AMD ist auf der Suche nach neuem Management-Personal fündig geworden und hat den ehemaligen Apple-, Cisco- und IBM-Mitarbeiter Mark Papermaster als neuen Senior Vice President und Chief Technology Officer (CTO) vorgestellt. In der Hierarchie steht er direkt unterhalb von CEO und Präsident Rory Read, der seit August im Amt ist.

Papermaster steht an der Spitze von AMDs neu geschaffener Technology and Engineering Group, in deren Aufgabenfeld das Engineering, Forschung und Entwicklung sowie die Produktentwicklung fallen. Ihm unterstehen damit auch das von Senior Vice President Chekib Akrout geleitete Forschungs-und-Entwicklungs-Team sowie die Engineering-Teams von AMDs Products Group. AMDs Prozessorkernentwicklung sowie die Konstruktionsmethodik für SoCs obliegen werden dabei weiterhin unter Akrouts Leitung stehen.

Nach vorherigen Stationen bei IBM und Apple, wo er als Verantwortlicher für die Hardwareentwicklung von iPad und iPhone möglicher Weise aufgrund der Antennenproblematik des iPhones 4 gehen musste, war Papermaster zuletzt als Vizepräsident der Silicon Engineering Group des Netzwerkspezialisten Cisco tätig.