News : Alle Biostar-Platinen mit 6er-Chipsatz PCIe-3.0-kompatibel

, 27 Kommentare

Zahlreiche Mainboardhersteller werben derzeit mit einer PCIe-3.0-Kompatibilität der eigenen Sandy-Bridge-Platinen, obwohl eine dazu notwendige Hardware in Form der Ivy-Bridge-CPU und einer Next-Gen-Grafikkarte noch gar nicht auf dem Markt ist. Nun gesellt sich auch Biostar hinzu.

Biostar hat dabei gleich zu einem „Rundumschlag“ ausgeholt und kündigt an, dass sämtliche Sandy-Bridge-Mainboards mit PCIe 3.0 umgehen können, wenn eine Ivy-Bridge-CPU installiert sowie das neuste BIOS aufgespielt ist.

PCIe-3
PCIe-3

Darunter fallen die neusten Z68-Mainboards „TZ68K+“ sowie „TZ68A+“ und die P67-Produkte „TP67XE“ (nur der erste Slot ist PCIe-3.0-kompatibel) und „TP67B+“. Darüber hinaus können alle sechs H67- sowie gleich 14 H61-Mainboards mit dem neuen Standard umgehen.