News : Dual-Core-Androide von Sony Ericsson gesichtet

, 40 Kommentare

Auf der Website iAndroid sind nun erstmals Bilder von Sony Ericssons vermutlich neuen Flaggschiff, dem Xperia Nozomi LT26i, aufgetaucht. Das Blog Just another mobile phone nennt einige technische Daten des Oberklasse-Smartphones.

Sony Ericsson Xperia Nozomi

Als Betriebssystem kommt Android 2.3.5 „Gingerbread“ und nicht 4.0 „Ice Cream Sandwich“ zum Einsatz. Dies könnte darauf hindeuten, dass das Gerät schon seit einiger Zeit in der Entwicklung steckt. Vor kurzem kündigte Sony Ericsson an, seine aktuelle Generation von Smartphones auf die Version 4.0 des Google Betriebssystems zu aktualisieren.

Bedient wird das Xperia Nozomi über einen 4,3 Zoll großen Touchscreen. Die Auflösung liegt bei 720 x 1.280 Bildpunkten (HD) und sorgt für eine Pixeldichte von 320 DPI. Unter der Haube soll ein 1,5 Gigahertz schneller Prozessor mit zwei Kernen für Leistung sorgen. Dieser kann auf ein Gigabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen. Auf der Front- sowie der Rückseite befindet sich jeweils eine Kamera, deren Auflösung sowie weitere Funktionen nicht bekannt sind.

Auch über Preis und Verfügbarkeit liegen noch keinerlei Informationen vor.