News : Neue Version der Wii nicht mehr abwärtskompatibel

, 58 Kommentare

Nintendo beliefert den Handel dieser Tage mit zwei neuen Wii-Paketen, in denen die neue Revision von Nintendos Heimkonsole enthalten ist. Wer den Kauf eines solchen Paketes plant, sollte sich jedoch bewusst sein, dass die neue Version der Wii nicht mehr zum Vorgänger Gamecube abwärtskompatibel ist, wie es bislang der Fall war.

Die neue, zur gamescom angekündigte Wii ist nicht mehr vertikal, sondern horizontal ausgerichtet. Mit Ausnahme der fehlenden Kompatibilität sind die Größe und die technische Leistungsfähigkeit aber gleich geblieben. Das erste Bundle besteht aus der neu gestalteten Konsole in Schwarz, einem schwarzen Wii Wheel und „Mario Kart Wii“. Das zweite Paket mit weißer Konsole enthält das Spiel „Wii Party“ sowie „Wii Sports“. Die neue Version der Wii ist übrigens auch in den anderen kürzlich angekündigten Paketen enthalten.

Wii Fit Plus Pack (2011)
Wii Fit Plus Pack (2011)

Dies sind zum einen das ebenfalls ab dem 18. November erhältliche Mario & Sonic Pack mit Konsole und Wii Motion in Blau sowie dem Spiel „Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012“. Zum anderen das Wii Fit Plus Pack (2011) mit schwarzer Hardware, schwarzem Balance Board und „Wii Fit Plus“, das bereits seit dem 7. Oktober erhältlich ist.