News : Rockstar kündigt „Max Payne 3“-Special Edition an

, 31 Kommentare

Nicht selten bieten Publisher und Entwickler Special Editions bestimmter Titel an, zumeist handelt es sich dabei um potentielle Blockbuster. Deshalb ist es wenig verwunderlich, dass Rockstart Games heute eine solche Ausgabe für „Max Payne 3“ angekündigt hat.

Im Gegensatz zur Standardausgabe erhält der Käufer nicht nur das eigentliche Spiel, sondern auch diverse Beigaben. Dazu gehören der Soundtrack des Actionspiels auf CD, eine 25 Zentimeter hohe „Max Payne“-Figur sowie diverse Kunstdrucke. Interessanter dürften aber die Bonusgegenstände für das Spiel selbst sein. Dabei handelt es sich um das „Disorderly Conduct“-Waffenpaket mit drei zusätzlichen Waffen sowie die „Classic Character“-Sammlung, die Figuren aus den beiden ersten Teilen der „Max Payne“-Reihe beinhaltet. Abgerundet wird der Inhalt durch einen Schlüsselanhänger in Patronenform.

Max Payne 3 – Erster Trailer

Die Preise betragen laut Rockstar 99,95 (PC) respektive 109,95 Euro (PlayStation 3 und Xbox 360). Verkauft wird die Special Edition allerdings nur bis einschließlich 15. Januar, so das Studio. Erscheinen soll das Spiel dann etwa zwei Monate später.

Max Payne 3