News : „TES V: Skyrim“ ist fertig

, 92 Kommentare

Es ist geschafft: Nach mehr als drei Jahren Arbeit haben die Entwickler der Bethesda Game Studios am Freitag „The Elder Scrolls V: Skyrim“ fertiggestellt. Die Gold-Version des Spiels muss nun nur noch in den Presswerken auf DVDs gebrannt und verpackt werden, um am kommenden Freitag, dem 11.11.11, in den Regalen zu stehen.

Insgesamt gibt es über 20 verschiedene Versionen des Spiels, das an verschiedene Länder und Sprachen angepasst wurde und für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheint. Da es aufgrund der Komplexität des Spiels keine Demo geben wird, bleiben als Hilfe für die Kaufentscheidung nur Videos. So etwa die drei Videos, in denen Game Director Todd Howard durch die Demo führt, die auf der E3, QuakeCon und PAX Prime gezeigt wurde.

„The Elder Scrolls V: Skyrim“ – Live Action Trailer

Ob der heimische PC dem Spiel gewachsen ist, lässt sich anhand der minimalen und empfohlenen Systemvoraussetzungen beurteilen, die Ende Oktober veröffentlicht wurden:

Systemanforderungen für „TES V: Skyrim“
The Elder Scrolls V: Skyrim