News : Joker deutet „Batman: Arkham World“ an

, 18 Kommentare

Es ist eigentlich kein großes Geheimnis, doch aufgrund der originellen Ankündigung durchaus der Rede wert: Joker hat gestern im Rahmen einer Danksagung bei den Spike TV Video Game Awards 2011 (VGA) indirekt Batman: Arkham World angekündigt.

Dass es einen Nachfolger des insgesamt sehr gelungenen Batman: Arkham City geben würde, durfte schon vorab als ausgemacht gelten. Der Namenszusatz „World“ scheint ebenfalls einleuchtend, da sich die Spielwelt somit von einem verhältnismäßig kleinen Areal (Asylum) über eine mittelgroße Stadt (City) hin zu einer größeren Umgebung (World) weiterentwickeln würde.

Joker VGA 2011
Joker VGA 2011

Ob dies tatsächlich hinter dem Namen steckt, ist allerdings noch unklar, da keinerlei Details und auch keine offizielle Bestätigung vorliegen. Stattdessen gibt es nur den VGA-Auftritt eines animierten Jokers, der den Preis für Batman: Arkham City in Empfang nimmt und dabei „ausversehen“ das neue Batman-Spiel preisgibt – mehr wird sicher in den nächsten Tagen folgen.