News : Auch erstes Asus Transformer erhält Android 4.0

, 10 Kommentare

Ab Ende der kommenden Woche will Asus mit der Auslieferung des Android-4.0-Updates für das Transformer Prime beginnen. Nun kündigte die britische Niederlassung des Unternehmens an, dass auch die erste Generation eine Auffrischung erhalten wird.

Demnach soll das TF101 – so die genaue Modellbezeichnung des ersten Transformer-Tablets – „so schnell wie möglich“ nach dem TF201 – das Transformer Prime – mit Android 4.0 versorgt werden. Einzelheiten sind bislang aber nicht bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass Asus zwischen beiden Veröffentlichungen einige Tage vergehen lassen wird.

Asus Transformer Prime

Neuigkeiten gibt es aber auch zum Transformer Prime. Hieß es Anfang Dezember noch, dass es aufgrund der geringen globalen Nachfrage keine Variante mit integriertem Mobilfunkmodul geben wird, verdichten sich nun die Gerüchte bezüglich eines entsprechend ausgestattetem Modell. Angeblicher Termin für die Markteinführung soll im Spätsommer sein, eine offizielle Stellungnahme steht allerdings noch aus.