News : Corning kündigt „Gorilla Glass 2“ an

, 77 Kommentare

Zu den Nebeneffekten des Smartphone- und Tablet-Booms gehört es, dass sogar die Hersteller von bruchfesten Glas-Covern zu ein wenig Bekanntheit kommen können, wie es beim amerikanischen Unternehmen Corning durch das Gorilla Glass der Fall war, das unter anderem bei Samsungs Galaxy S(2) und Apples iPhone eingesetzt wird.

Für die CES in der kommenden Woche kündigte Corning nun die Vorstellung von „Gorilla Glass 2“ an, das die Anforderungen immer dünnerer Geräte erfüllen soll. Einzelheiten zu den Verbesserungen gegenüber dem aktuellen Produkt hat das Unternehmen bislang noch nicht veröffentlicht, dies soll in einer für den kommenden Montag geplanten Ankündigung nachgeholt werden. Gorilla Glass wird derzeit von über 30 Herstellern für mehr als 575 verschiedene Modelle genutzt, die in Summe mehr als 500 Millionen mal verkauft wurden.