News : Kein früherer Start der Windows-8-Beta

, 35 Kommentare

Wie Microsoft auf der eigenen Pressekonferenz auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas – die letzte für die Redmonder – mitteilte, werde man an den bekannten Plänen für Windows 8 festhalten. Der seit Wochen angestrebte und zwischendurch nur durch Wünsche und Gerüchte verwässerte Termin für die Windows-8-Beta steht.

Demnach wird Microsoft die Beta-Version von Windows 8 wie geplant Ende Februar veröffentlichen. Gleichzeitig wird der Windows Store verfügbar gemacht, mit dem erstmals für das Desktop-Betriebssystem aus Redmond direkt Apps gekauft werden können.

Windows 8 – Windows Store

Mit einem erneut großen Interesse an der Beta-Version darf gerechnet werden. Laut Microsofts CEO Steve Ballmer wurde die Developer Preview von Windows 8 seit ihrem Erscheinen im September des letzten Jahres mehr als drei Millionen Mal heruntergeladen.