News : Multitouch-Monitor mit 23,6 Zoll Diagonale von iiyama

, 20 Kommentare

iiyama wird in Kürze einen neuen Multitouch-Monitor mit einer Bilddiagonale von 23,6 Zoll ausliefern. Multitouch entspricht in diesem Fall allerdings der Minimaldefinition, der optische Dual-Kamerasensor des ProLite T2451MTS kann gleichzeitig zwei Touch-Punkte erkennen, was jedoch für eine Vielzahl von Gesten ausreicht.

Dabei nehmen zwei Sensoren, jeweils in den oberen Ecken des Monitors, Bewegungen wahr und lokalisieren die Kontaktpunkte des Benutzers. Das TN-Panel des Monitors ist durch eine Glasoberfläche geschützt und bietet eine Auflösung von 1.920 × 1.080 Bildpunkten, eine Reaktionszeit von zwei Millisekunden, einen Kontrast von 1.000:1 sowie eine typische Helligkeit von 250 cd/m². Die horizontalen und vertikalen Blickwinkel gibt iiyama mit 170 beziehungsweise 160 Grad an.

iiyama ProLite T2451MTS
iiyama ProLite T2451MTS

Zum Anschluss an den Rechner stehen HDMI, DVI und D-Sub zur Verfügung, wobei für die letzten beiden Varianten ein Kabel beiliegt. Das Touch-Interface wird zusätzlich über USB mit dem Rechner verbunden. Als Multitouch ist das Display für den Einsatz unter Windows 7 zertifiziert, als Single-Touch auch für andere Windows-Versionen. Integriert wurden auch zwei 2-Watt-Lautsprecher, die über ein HDMI-Kabel oder das beiliegende Audiokabel mit Daten versorgt werden können. Die Leistungsaufnahme gibt der Hersteller mit maximal 0,5 Watt im Standby und typischerweise 24 Watt im Betrieb an. Der iiyama ProLite T2451MTS soll ab Mitte des Monats im Handel erhältlich sein und kostet inklusive Touch-Stift 299 Euro.