News : Beta zu „Risen 2“ und Systemvoraussetzungen

, 62 Kommentare

Entwickler Piranha Bytes und Publisher Deep Silver haben in einer Mail an registrierte Beta-Tester den Start der geschlossenen Beta-Phase für „Risen 2: Dark Waters“ für den 20. Februar bekanntgegeben. Sie wird wird nach aktuellem Stand bis zum 2. März andauern, das fertige Spiel erscheint am 27. April für PC, PS3 und Xbox 360.

Auch die relativ moderaten Systemvoraussetzungen der PC-Version haben die Entwickler mittlerweile veröffentlicht. Mindestvoraussetzung sind demnach unter anderem ein mit 2,1 Gigahertz getakteter Zweikern-Prozessor, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine Radeon 3870 oder GeForce 8800 GTX. Empfohlen wird ein Zweikernprozessor mit 3 GHz Takt plus 4 GB RAM und eine Radeon 4890 oder GeForce GTX 260. Da Risen 2 auf Valves Steam-Plattform setzt, ist darüber hinaus zur Aktivierung eine Internetverbindung notwendig. Dies soll jedoch nur beim ersten Start der Fall sein, für das weitere Spielen soll man weder eine Internetverbindung noch eine Spiele-DVD im Laufwerk benötigen.

Gamescom-Trailer von Risen 2

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows XP (mit Servicepack 2)
  • Prozessor: Dual Core mit 2,1 GHz
  • Speicher: 2 GB System-RAM, 5,5 GB freier Festplattenplatz
  • Grafikkarte: 512 MB Radeon 3870 / GeForce 8800 GTX
  • DirectX: DirectX 9.1c
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte.
  • Tastatur/Maus oder Gamepad erforderlich
  • Internetverbindung zur Online-Aktivierung

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows XP (mit Servicepack 3), Windows Vista (mit Servicepack 1),
  • Windows 7
  • Prozessor: Dual Core mit 3 GHz
  • Speicher: 4 GB System-RAM, 5,5 GB freier Festplattenplatz
  • Grafikkarte: 1024 MB Radeon 4890 / GeForce GTX 260
  • DirectX: DirectX 9.1c
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte
  • Tastatur/Maus oder Gamepad erforderlich
  • Internetverbindung zur Online-Aktivierung
Systemvoraussetzungen

Wir danken Philipp E. für den Hinweis!