News : Baldige Ankündigung von Crysis 3 fast sicher

, 77 Kommentare

Die Hinweise darauf, dass in der kommenden Woche ein neuer Crysis-Teil angekündigt wird, verdichten sich. Nicht nur vom Entwickler Crytek selbst sind einige Hinweise zu vernehmen, auch ein Spielemagazin wirbt groß mit einer exklusiven Ankündigung.

Erste Hinweise auf einen neuen Crysis-Teil waren bereits vor einigen Wochen von Nick Button-Brown, General Manager für Spiele bei Crytek, zu vernehmen. Er stellte auf der Game Developers Conference im März einen neuen AAA-Titel in Aussicht, der „absolut fantastisch“ aussehe und das beste Projekt dieser Art sei, das man je gemacht habe, wie etwa ComputerAndVideoGames.com berichtete. Die Ankündigung des Titels, so die damalige Aussage, sei für den April zu erwarten.

Tatsächlich zeichnet sich nun ab, dass wohl Crysis 3 als neues Projekt von Crytek zu erwarten ist. Den ersten Hinweis darauf liefert das schwedische Spielemagazin Gamereactor, welches das Cover der kommenden 94. Ausgabe auf der Internetseite veröffentlicht. Darauf ist zu sehen, dass man exklusiv von einer Spieleankündigung berichten wird. Dabei ist auf dem Cover ein Schwarz-Weiß-Foto abgedruckt, das relativ vage Bäume im Vordergrund und Hochhäuser im Hintergrund erkennen lässt. Viel wichtiger aber ist ein Wabenmuster in der oberen linken Ecke, das stark an den Nanosuite aus den Crysis-Teilen erinnert. Die nächste Ausgabe von Gamereactor erscheint am 16. April.

Cover der 94. Ausgabe von "Gamereactor"
Cover der 94. Ausgabe von "Gamereactor"

Unterstützt wird dieser Verdacht von Twitter-Posts von Cevat Yerli, CEO von Crytek, selbst. Erst vor wenigen Tagen teilte dieser mit, dass er sehr aufgeregt sei und es nur noch wenige Tage dauere, bis etwas Ungenanntes passiere. Vor ein paar Stunden – nach den aufkommenden Spekulationen um Crysis 3 – postete Yerli dann, dass das „bestgehütete Geheimnis in #shooters“ nicht bewahrt werden könne und man sich auf mehr Informationen am 16. April einstellen solle – eben jenem Tag, an dem die neue Printausgabe von Gamereactor erscheint.

Zu guter Letzt soll auch Electronic Arts selbst durch einen Patzer offenbart haben, dass Crysis 3 demnächst angekündigt wird. Für kurze Zeit habe man über Origin nämlich auf die „Limited Edition“ des Ego-Shooters hingewiesen, wie mehrere Quellen (etwa Zombiegamer.co.za) berichten. Mittlerweile ist der Hinweis von EAs Vertriebsplattform verschwunden, erhalten blieb aber der Screenshot eines Artworks, das wohl auch auf dem Cover zu sehen sein wird und den typischen Nanosuite-Kämpfer mit Pfeil und Bogen zeigt. Auch auf diesem Bild ist im Hintergrund erneut ein Stadtpanorama zu sehen, sodass New York als erneuter Schauplatz nicht auszuschließen ist.

Angeblicher Teaser für Crysis 3
Angeblicher Teaser für Crysis 3