2/20 Nvidia GeForce GTX 680 : Weitere Analysen zu Kepler

, 213 Kommentare

Impressionen

Asus GeForce GTX 680

Asus hat uns für diesen Test eine GeForce GTX 680 im Referenzdesign zur Verfügung gestellt, mit der wir überprüfen wollen, ob es einen spürbaren Unterschied zwischen einer Verkaufsversion und unserem von Nvidia zur Verfügung gestellten Launch-Sample gibt. Die Asus-Karte ist aktuell ab 475 Euro gelistet, jedoch erst ab 510 Euro lieferbar. Doch auch zu diesen höheren Preisen ist die Liefersituation derzeit noch schlecht.

Asus GeForce GTX 680

Die Asus GeForce GTX 680 ist, wenig überraschend, mit unserem bereits getesteten Referenzdesign absolut identisch. Einzig die Aufkleber sind verschieden. Deswegen wollen wir uns an dieser Stelle auch nicht weiter mit der Karte beschäftigen und empfehlen Interessierten stattdessen einen Blick in unser Launch-Review.

Asus GeForce GTX 680
Merkmal Ausprägung
PCB Design Nvidia-Referenzdesign
Länge 26 cm
Stromversorgung 2 x 6 Pin
Kühler Design Nvidia-Referenzdesign, 2 Slot
Kühlkörper Kupfer-Kern, Alu-Lamellen, 3 Heatpipes
Lüfter 1 x 65 mm (radial)
Lüftersteuerung Ja
Takt
(Stromsparmodus)
GPU 1.006 (324 MHz)
Speicher 3.004 MHz (324 MHz)
Speichergröße 2.048 MB GDDR5, Hynix
Anschlüsse 2 x Dual-Link-DVI
1 x HDMI 1.4a
1 x DisplayPort 1.2
Lieferumfang Hardware 1 x Stromadapter
Software Treiber-CD

Auf der nächsten Seite: Lautstärke und Leistungsaufnahme