News : „Leisure Suit Larry“: HD-Remake per Crowd-Funding

, 67 Kommentare

Schmierig, witzig, ironisch: „Leisure Suit Larry“ gehört seit 1987 zu den etwas anderen Spielen, in denen man dem stets zum Scheitern verurteilten Protagonisten Larry zuletzt im Rahmen eines „Point & Click“-Adventures zur Traumfrau verhelfen konnte.

Auch wenn man es hier nicht mit der Haute Couture der Spielebranche zu tun hatte – für einige Lacher waren die auf US-Spiele-Veteran Al Lowe zurückzuführenden „Larry“-Titel doch immer zu haben.

Make Leisure Suit Larry come again!

Nun soll die Marke für Nostalgiker im HD-Look erneut belebt werden. Dazu versucht die Spieleschmiede Replay Games über die einschlägige Crowd-Funding-Plattform Kickstarter daran, Investitionen aus der Spielerschaft für eine entsprechende Entwicklung einzuwerben.

Als Zielmarke hat man sich dabei 500.000 US-Dollar gesetzt – 29 Tage vor Ende haben bereits 2.715 Personen 104.161 US-Dollar bereitgestellt, sodass es nicht unwahrscheinlich erscheint, dass Larry sein Glück bald erneut versuchen wird.