News : Verkauf des Samsung Galaxy SIII angeblich ab Anfang Mai

, 34 Kommentare

Zuletzt wurde über einen Verkaufsstart des Galaxy SIII in der vergangenen Woche spekuliert, nun soll es Anfang Mai so weit sein. Dies zumindest berichten die Kollegen von VR-Zone und berufen sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle.

Laut dieser will der Hersteller die Berichterstattung im Vorfeld der Fußballeuropameisterschaft sowie der Olympischen Sommerspiele für Werbung nutzen. Aus diesem Grund soll die Markteinführung auch für den europäischen und asiatischen Raum geplant sein, da die Resonanz auf die genannten Veranstaltungen dort größer als in Nordamerika ist.

Auch zur Ausstattung hat VR-Zone eine Neuigkeit. So soll das im Galaxy SIII verbaute Mobilfunkmodem nicht nur in den nordamerikanischen 700-Megahertz-, sondern auch in den europäischen 1.800-Megahertz-LTE-Netzen eingesetzt werden können. Eine Bestätigung dafür seitens Samsung gibt es bislang nicht, als gesichert gilt derzeit nur der Einsatz eines Quad-Core-SoCs.