News : Cooler Master bringt neue Gaming-Maus mit 8.000 dpi

, 75 Kommentare

Unter der Gaming-Marke CM Storm bringt Cooler Master den Nachfolger der Spielermaus Sentinel Advance heraus. Während das Design nahezu unverändert bleibt, wurde die Sentinel Advance II mit einem neuen Laser-Sensor samt höherer Auflösung bestückt.

So soll der verbaute ADNS-9800-Laser-Sensor aus dem Hause Avago Auflösungen von bis zu 8.000 dpi ermöglichen, während beim Vorgänger maximal 5.600 dpi auf dem Papier standen. Die dpi-Einstellung kann direkt im Betrieb („on the fly“) zwischen 200 und 8.000 dpi in 200er-Schritten erfolgen. Diese und weitere Einstellungen werden in einem 128 KB großen Speicher gesichert, wobei bis zu fünf Profile zur Verfügung stehen. Weitere Merkmale des Nagers sind eine geringe Lift-Off-Distanz von 1,5 mm, acht programmierbare Tasten, die sich per Umschaltfunktion doppelt belegen lassen, fünf Zusatzgewichte (je 4,5 g) zur individuellen Gewichtsanpassung sowie die mehrfarbige LED-Beleuchtung und das personalisierbare OLED-Logo.

CM Storm Sentinel Advance II

Die für Rechtshänder konzipierte Sentinel Advance II bringt dabei 139 Gramm auf die Waage und soll ab Mitte Mai für 65 Euro erhältlich sein. Der Vorgänger wird nur noch von wenigen Händlern angeboten und ist aktuell ab 57 Euro lieferbar.