News : „CoD: Black Ops“ kommt auf den Mac

, 36 Kommentare

Während die gängigen Spieleplattformen demnächst bereits mit dem zweiten Teil versorgt werden, waren Mac-Nutzer bis dato auf die Vorgänger beschränkt: Nun wurde Call of Duty: Black Ops auch für die Apple-Plattform angekündigt.

Verantwortlich zeichnet dabei mit Aspyr jene Spieleschmiede, die schon für die Portierungen von Call of Duty 4: Modern Warfare und Call of Duty samt Nachfolger sorgte. Welche Spezifikationen Call of Duty: Black Ops auf dem Mac voraussetzen wird, ist allerdings noch nicht bekannt – große Unterschiede zur Windows-Version sind allerdings nicht zu erwarten.

Call of Duty: Black Ops im Test