4/7 Drei AMD Radeon HD 7870 im Vergleich : Fast High-End von drei Herstellern

, 71 Kommentare

Sapphire Radeon HD 7870 OC

Sapphire hält aktuell zwei Varianten der Radeon HD 7870 im eigenen Portfolio:

  • Sapphire Radeon HD 7870: Eigenes Design, Standard-Taktraten, 2.048 MB
  • Sapphire Radeon HD 7870 OC: Eigenes Design, höhere Taktraten, 2.048 MB

Die Sapphire Radeon HD 7870 OC in der Light-Retail-Ausstattung (ohne Zubehör) ist derzeit ab 294 Euro gelistet und ab 307 lieferbar. Die Full-Retail-Variante mit einer besseren Ausstattung kostet 327 Euro und ist für diesen Preis auch zu haben.

Sapphire Radeon HD 7870 OC

Die Sapphire Radeon HD 7870 OC fällt vor allem durch ein erstaunlich langes PCB auf, das schon an eine High-End-Karte erinnert. Der Dual-Slot-Kühler belegt die gesamte Vorderseite der Karte und setzt sich aus einem großen Kühlkörper, vier Heatpipes und zwei Lüftern zusammen.

Sapphire Radeon HD 7870 OC
Merkmal Ausprägung
PCB Design Eigenentwicklung
Länge 25,5 cm
24 cm (Kartenlänge)
Stromversorgung 2 x 6 Pin
Kühler Design Eigenentwicklung, 2 Slot
Kühlkörper Kupfer-Kern, Alu-Radiator, 4 Heatpipes
Lüfter 2 x 85 mm (axial)
Lüftersteuerung Ja
Takt
(Stromsparmodus)
GPU 1.050 (300 MHz)
Speicher 2.500 MHz (300 MHz)
Speichergröße 2.048 MB GDDR5, Hynix
Anschlüsse 1 x Dual-Link-DVI
1 x HDMI 1.4a
2 x Mini-DisplayPort 1.2
Lieferumfang Hardware 1 x DVI auf D-SUB
1 x Mini-DP auf DisplayPort
1 x HDMI-Kabel
1 x HDMI auf DVI
1 x CrossFire-Bridge
2 x Stromkabel
Software Treiber-CD

Auf der nächsten Seite: Benchmarks