News : Bereitet AMD eine Radeon HD 7950 GHz Edition vor?

, 43 Kommentare

Vor knapp zwei Wochen hat AMD die Radeon HD 7970 GHz Edition vorgestellt, die dank etwas höherem Takt die GeForce GTX 680 von Nvidia schlägt und damit die Performance-Krone der schnellsten Single-GPU-Karte für sich verbuchen kann. Wie es nun scheint, wird es aber noch eine weitere Neuvorstellung geben.

Zumindest sind die ersten Gerüchte im Internet aufgetaucht, die von einer Radeon HD 7950 GHz Edition sprechen. Das Ziel der Karte soll sein, die GeForce GTX 670 hinter sich zu lassen, was der aktuellen Radeon HD 7950 nicht gelingt. Stattdessen hat sich die stark vergünstigte normale Radeon HD 7970 als aktueller Gegenspieler heraus gestellt.

Mit der optimierten Tahiti-XT2-GPU soll sich das angeblich ändern, da AMD den Spekulationen zu Folge mit dessen Hilfe den GPU-Takt auf der Radeon HD 7950 GHz Edition anheben möchte. Dem Namen zu Folge kann man mit 1.000 MHz rechnen, was bereits ein Plus von 200 MHz bedeuten würde. Die neue „PowerTune-with-Boost“-Funktion, sprich ein Turbo, würde mit Sicherheit ebenfalls zum Einsatz kommen. Abgesehen von den Taktraten deuten sich an der Grafikkarte keine weiteren Änderungen an. Ob solch eine Karte den Tatsachen entspricht, wird sich in den nächsten Wochen klären lassen.