News : Gigabyte bringt zweite Revision der Radeon HD 7770 OC

, 11 Kommentare

Die Radeon HD 7770 GHz Edition ist AMDs derzeitiges Southern-Island-Produkt im 100-Euro-Segment und es gibt von dieser zahlreiche verschiedene Varianten mit höheren Taktraten und einem anderen Kühler im Handel. Gigabyte will nun angeblich ein Modell austauschen.

Die Rede ist von der „GV-R777OC-1GD“, die mit 1.100 MHz die Cape-Verde-GPU ansteuert und den 1.024 MB großen GDDR5-Speicher mit 2.500 MHz betreibt. Beim Sprung auf die „Revision 2.0“ (derzeit Revision 1.0) will Gigabyte nun die Frequenzen auf 1.050 MHz beziehungsweise 2.250 MHz senken, womit diese nur noch gering über den Referenzvorgaben liegen würden – der Grund dafür ist unbekannt.

Davon abgesehen soll die GV-R777OC-1GD aber absolut identisch bleiben und mit demselben PCB, Kühler sowie denselben Anschlüssen ausgestattet sein. Die Varianten sollen sich durch einen Aufkleber auf der Verpackung oder der Beschriftung auf dem PCB unterschieden lassen. Die Gigabyte GV-R777OC-1GD in der Revision 1.0 ist derzeit ab 108 Euro erhältlich.