News : Lian Li PC-X2000FN: Alu-Tower-Riese mit reichlich Platz

, 73 Kommentare

Preislich und in puncto Größe gehört die Gehäusereihe PC-X2000 zu Lian Lis Oberklasse. Nachdem das PC-X2000F vor gut zwei Jahren das PC-X2000B(W) beerbte, schickt der taiwanische Hersteller nun eine weitere Neuauflage in Form des PC-X2000FN auf den Markt.

Während die äußere Erscheinung des fast 70 Zentimeter hohen Aluminium-Towers nochmals schlichter ausfällt, zeigt der Innenaufbau die eindeutige Verwandtschaft zum Vorgänger. Der Innenraum ist durch die durchgehende Abtrennung des unteren Bereichs allerdings nun praktisch in drei statt zwei Zonen unterteilt: Oben finden optische sowie Massenspeicherlaufwerke Platz, wobei erstere im Stile der Vorgänger zur Seite hin zugänglich sind, was im Gehäusebereich sonst unüblich ist. Der erheblich größere darunter liegende Bereich bietet Platz für Mainboards bis hin zum EATX-Format und ermöglicht durch eine vertikalen Strebe zusätzliche Montageoptionen. Am Boden befindet sich neben dem Netzteilareal ein weiterer Laufwerkskäfig mit Hot-Swap-Funktionalität.

Lian Li PC-X2000FN

Zum Lieferumfang gehören gleich fünf Lüfter, von denen drei in der Front und zwei auf der Rückseite montiert sind. Der Deckel weist hingegen keine Montagevorrichtungen für Ventilatoren auf, womit dieser – wie auch die Front – eine geschlossenes Optik bietet. Diese wird lediglich durchbrochen, wenn im vorderen Teil des Deckels die Klappe für die I/O-Anschlüsse geöffnet wird. Diese bestehen aus vier USB-3.0-Ports, einem eSATA-Anschluss sowie den üblichen Audiobuchsen.

Noch ist das Lian Li PC-X2000FN (Produktseite) nicht in unserem Preisvergleich gelistet, dürfte aber bald zur unverbindlichen Preisempfehlung von 319 Euro erhältlich sein. Damit wäre es deutlich günstiger als der Vorgänger PC-X2000F. Kurioser Weise fällt die Empfehlung für Nordamerika mit 499 US-Dollar unverhältnismäßig höher aus.

Lian Li PC-X2000FN
Gehäusetyp Full Tower
Dimensionen (B) 240 mm × (H) 693 mm × (T) 455 mm
Material Aluminium
Farbe Schwarz
Nettogewicht 11 kg
5,25"-Einschübe (extern) 2
3,5"-Einschübe (extern)
Einschübe (intern) 9 × 3,5" (7 × Hot-Swap)
/ 3 × 2,5" oder 8 × 3,5" (7 × Hot-Swap)
/ 4 × 2,5"
Erweiterungsslots 10
Mainboard-Formate EATX / ATX / Micro-ATX
Lüfter (Front) 3 × 140 mm
Lüfter (Deckel)
Lüfter (Heck) 1 × 120 mm, 1 × 140 mm
I/O-Ports 4 × USB 3.0, 1 × e-SATA, HD Audio
Kompatibilität Grafikkartenlänge: max. 340 mm
Netzteillänge: max. 230 mm
CPU-Kühlerhöhe: max. 180 mm