News : Samsung soll Android 4.1 für Galaxy S III und S II testen

, 94 Kommentare

Nachdem Google das neue Android 4.1 „Jelly Bean“ Ende Juni der Öffentlichkeit präsentierte und der Smartphone-Hersteller HTC erste Updates für seine Geräte der One-Serie ankündigte, war ein Nachziehen der anderen Unternehmen in naher Zukunft abzusehen. Doch nun könnte es bei Samsung schneller gehen als erwartet.

Laut einem Bericht von SamMobile testet Samsung das neue Android-Betriebssystem mit dem Codenamen „Jelly Bean“ auf den Geräten Galaxy S III und dem Vorgänger Galaxy S II. Ein genauer Erscheinungstermin sei noch nicht bekannt, es dürfte aber auf eine Veröffentlichung im August oder September 2012 hinauslaufen.

Samsung Galaxy S III

Dies dürfte jedoch nur für die Geräte im freien Handel gelten, wohingegen die bei den Mobilfunkanbietern gekauften Smartphones die Aktualisierung wohl frühestens im Oktober erhalten werden. Eine offizielle Ankündigung seitens Samsung steht noch aus.