6/10 Plextor M3 (Pro) im Test : Marvell-Chip trifft Toshiba-NAND

, 78 Kommentare

Realtests

Bootzeiten

Bei unserem Test der Systemstartzeit haben wir wie in der Vergangenheit nicht auf eine komplett frische Installation gesetzt. Um das Szenario so realistisch wie möglich zu gestalten, wurde bei allen Tests eine vollständige Installation von Windows 7 Professional 64 Bit mit allen Treibern und diversen Programmen verwendet. Ermittelt wurde die Bootzeit mit Hilfe der Windows-Ereignisanzeige.

Bootvorgang
Angaben in Sekunden
  • Bootzeit Windows 7:
    • Intel SSD 520 240 GB
      27,32
    • Plextor M3 Pro 128 GB
      27,35
    • Plextor M3 128 GB
      27,40
    • Samsung Serie 830 256 GB
      27,69
    • Crucial M4 256 GB
      28,21

Die Bootzeiten der beiden Plextor-SSDs sind minimal schlechter als bei Intels SSD 520. Absolut sind die Unterschiede der verschiedenen Modelle aber sehr gering, das schnellste und das langsamste Solid State Drive trennt nicht einmal eine Sekunde.

Auf der nächsten Seite: Anwendungsstarts