News : Gerücht: PlayStation 4 kommt mit 4K-Unterstützung

, 105 Kommentare

Sonys noch immer nicht angekündigte PlayStation 4 erhitzt weiterhin die Gemüter der Gerüchteküche. Die neueste Information aus diesem Spektrum lautet: Die Next-Gen-Konsole des Konzerns wird die 4K-Auflösung unterstützen.

Diese inhaltlich nicht besonders abwegige Information will man bei Yahoo aus informierten Kreisen erfahren haben. Demnach soll 4K der PlayStation 4 allerdings nicht nur eine solide technische Grundlage liefern; zugleich soll auch jene Technologie gefördert werden, die in der Branche nach dem gescheiterten Voranbringen von 3D als „next big thing“ gehandelt wird: Durch eine breite Installationsbasis der Konsole soll diese nicht nur zu einem Erfolg an sich werden, sondern zugleich den grundsätzlichen Absatz von 4K-Geräten (allen voran von entsprechenden Fernsehern) ankurbeln.

Wie entscheidend Spielkonsolen für ein solches Vorhaben sein können, zeigt letztlich bereits die PlayStation 3: Diese hat durch das integrierte Bluray-Laufwerk maßgeblich zur Etablierung der Technologie und den damit verbundenen Geräteklassen beigetragen.