News : Kommt Intels Haswell-CPU in sieben verschiedenen Varianten?

, 57 Kommentare

Auch wenn es noch einige Monate dauern wird, bis Intels Haswell-Prozessor, der Nachfolger zum aktuellen Ivy Bridge mit einer verbesserten Architektur, erscheinen wird, sickern nach und nach mehr Details zu dem Prozessor durch.

So wollen die Kollegen von CPU-World in Erfahrung gebracht haben, dass es von Haswell insgesamt sieben verschiedene Grundkonfigurationen (die sich nicht auf Takt oder Cache beziehen) geben wird: Zwei für den Desktop und fünf für das Notebook-Segment. So sollen sich die Desktop-Probanden im Groben nur durch die Kernanzahl unterschieden. Es wird eine Zwei- und eine Vier-Kern-Variante geben. Die maximale Speicherausstattung liegt jeweils bei 32 Gigabyte, es wird zwei Speichercontroller geben und es kommt ein LGA-Sockel zum Einsatz. Als Grafikeinheit wird die mittelschnelle „GT2“-Variante verbaut. Den schnellsten GT3 wird es demnach also nicht für den Desktop-Markt geben.

Die Quad-Core-Version von Haswell wird im Notebook zweimal vorhanden sein: Einmal mit GT3- (Performance-Version) und einmal mit GT2-Grafik (Mainstream-Variante). Der maximale Speicher liegt erneut bei 32 GB, wobei das Dual-Channel-Interface vom Desktop-Proband geblieben ist. Die Notebook-CPUs setzen jedoch nicht auf den LGA-Sockel, sondern auf ein „BGA-Package“, sodass die CPU nicht getauscht werden kann. Zwei Dual-Core-CPUs wird es zusätzlich mit einem PGA-Package geben.

Die letzten drei Notebook-CPUs sind mit zwei Kernen ausgestattet und bieten je nachdem die GT3- oder die GT2-Grafik. Alle kommen in BGA-Bauform daher, aber nur zwei können mit maximal 16 GB Speicher ausgerüstet werden – die schwächste Version lässt nur acht Gigabyte zu. Diese wird zudem nur auf ein Single-Chanel-Speicherinterface zurückgreifen können. Angaben zur GT1-Variante fehlen dagegen noch gänzlich.

Segment Kerne Grafik Speichercontroller Package Max. Speicher
Desktop 4 GT2 2 LGA 32 GB
Desktop 2 GT2 2 LGA 32 GB
Mobile (Performance) 4 GT3 2 BGA 32 GB
Mobile (Mainstream) 4 GT2 2 BGA/PGA 32 GB
Mobile (Mainstream) 2 GT2 2 BGA/PGA 16 GB
Mobile (ULT) 2 GT3 2 BGA 16 GB
Mobile (ULT) 2 GT2 1 BGA 8 GB