News : „Prince of Persia“: Neuer Teil in der Entwicklung?

, 24 Kommentare

Nachdem es um „Prince of Persia“ lange Zeit ruhig war, könnte Ubisoft derzeit an einem weiteren Serienteil arbeiten. Dies legt zumindest ein Screenshot nahe, der von einem Nutzer in den offiziellen Foren des Publishers präsentiert wurde.

Beantworten sollte dieser die Frage nach der Einstellung der Franchise. Demnach scheint aber gerade das nicht der Fall zu sein, auch wenn das gezeigt Bild nicht allzu viele Details preisgibt. Immerhin passt es hinsichtlich des gezeigten Charakters zu den bereits seit Monaten kursierenden Renderbildern, die ebenfalls Arbeiten an einem weiteren Ableger der Reihe nahelegen.

Prince of Persia "Next"?
Prince of Persia "Next"?

Zwar erinnert die gezeigte Szene auf den ersten Blick eher an „Assassins Creed“, stellt aber durch den Verweis „POP_ZERO_2“ am unteren Bildrand einen Bezug zu den vor längerer Zeit eingestellten Arbeiten an einem Neustart der Serie her. Projekt „Zero“ sollte die Serie radikal neu erfinden, ist allerdings nie erschienen. Da der vermutliche, nun dunkelhäutige Prinz auf dem Screenshots in einer ägyptisch anmutenden Menge steht und die Szenerie eher düster denn comichaft überzeichnet wirkt, spricht auch dies für die Authentizität des Bildes.

Ob derzeit tatsächlich an einem neuen Serienteil gearbeitet wird, ist natürlich unklar. Denkbar wäre eine Ankündigung zur Gamescom, bis dahin allerdings gilt es derlei Informationen wie immer mit Vorsicht zu genießen – schließlich könnte der Screenshot auch eine Fälschung sein.