News : Sony kündigt Verteilung von Android 4.0 für das Xperia P an

, 15 Kommentare

Einige Wochen später als zuletzt angekündigt hat Sony mit der Auslieferung von Android 4.0 für das Mittelklasse-Smartphone Xperia P begonnen. Im hauseigenen Blog heißt es dazu, dass die ersten Besitzer heute die Aktualisierung erhalten werden.

Bis alle Geräte den entsprechenden Hinweis auf ein verfügbares Update erhalten, wird es allerdings einige Wochen dauern. Laut Sony haben vor allem die eventuell notwendigen Anpassungen von Mobilfunkanbieter einen großen Einfluss auf diesen Zeitpunkt. Der Umfang der neuen Software-Version entspricht dem des Xperia-S-Updates. Neben einigen neuen Applikationen wie beispielsweise der Walkman-Anwendung, werden auch einige Verbesserungen Einzug erhalten. Insbesondere die Laufzeit im Standby soll laut Sony spürbar verbessert worden sein.

Sony Xperia P

Grundsätzlich wird das Update „Over-the-Air“ verteilt, in einigen Fällen kann dem Hersteller zufolge aber eine Installation via PC und Companion-Software notwendig sein. Als nächste Geräte sollen die Modelle Xperia Sola, Xperia U und Xperia Go Aktualisierungen erhalten. Danach stehe dann in Kürze „ein anderes Update“ an.