4/7 Apple iOS 6 : Tausche Dienste von Google gegen Facebook

, 141 Kommentare

Telefonieren

Auch wenn Apps, Musik und Spiele immer mehr im Vordergrund stehen: Das Telefonieren ist immer noch die originäre Funktion eines Smartphones. Zwar ist die Sprachqualität hier in erster Linie nur über Veränderungen der Hardware zu verbessern, das Drumherum kann jedoch auch per Software überarbeitet werden. Hier hat Apple mit iOS 6 vor allem das Nichtannehmen von Anrufen angepasst. Mit der neuen Betriebssystemfassung stehen dem Nutzer nun mehr Optionen als das bloße Ablehnen von Telefonaten zur Verfügung. So kann dem Anrufenden zusammen mit dem Blocken eine Kurznachricht mit einem Grund geschickt werden; aber auch das automatische Einstellen einer Rückruferinnerung ist möglich. Darüber hinaus kann eine „Bitte nicht stören“-Funktion eingeschaltet werden, die auch Benachrichtigungen berücksichtigt. Hier können bestimmte Zeiten definiert werden, auf Wunsch können ausgewählte Kontakte hiervon aber ausgenommen werden. Eine ortsbasierte Aktivierung – beispielsweise bei Ankunft am Arbeitsplatz – ist jedoch leider nicht möglich.

iPhone 4S (iOS 6): Nicht stören
iPhone 4S (iOS 6): Nicht stören

Die Apple-eigene Videotelefonie FaceTime wurde ebenfalls überarbeitet. Die mit iOS 4 erstmals angebotene Funktion, bei der auf die Frontkamera zurückgegriffen wird und die nicht auf das iPhone beschränkt ist, konnte bislang nur bei bestehender WLAN-Verbindung verwendet werden – nicht zuletzt aufgrund teilweise schlecht ausgebauter Netze und den Bedenken von Mobilfunkbetreibern. Mit iOS 6 hat man diese Einschränkung beseitigt, ab dem iPhone 4S sowie mit dem neuen iPad können hierfür nun auch UMTS- und LTE-Netze genutzt werden. Nach wie vor können Provider dem allerdings einen Riegel vorschieben oder die Nutzung spezieller Tarifoptionen vorschreiben.

Neue Telefonfunktionen kompatibel mit
Abweisenfunktionen „Bitte nicht stören“ FaceTime über UMTS/LTE
iPhone 3GS ja ja nein
iPhone 4 ja ja nein
iPhone 4S ja ja ja
iPhone 5 ja ja ja
iPad 2 nein nein nein
iPad 3 nein nein ja
iPod Touch
4. Gen.
nein nein nein
iPod Touch
5. Gen.
nein nein nein

Auf der nächsten Seite: Kamera & Fotos