News : Gigabyte kündigt Radeon HD 7850 mit 1.024 MB an

, 17 Kommentare

Vor fast zwei Monaten haben wir die Club3D Radeon HD 7850 royalQueen etwas genauer unter die Lupe genommen, da die Grafikkarte nicht mit dem gewohnt 2.048 MB großen Speicher daher gekommen ist, sondern nur über die Hälfte verfügt.

Nach und nach scheinen nun auch andere Hersteller auf diesen Zug aufzuspringen. Denn nun listet Gigabyte ebenso eine Radeon DH 7850 mit einem 1.024 MB großen Speicher, die auf den Namen „GV-R785OC-1GD“ hört. Obwohl das Modell von Haus aus übertaktet wird, sind die Frequenzen etwas niedriger als bei der 2.048-MB-Karte. Die GPU arbeitet anstatt mit 975 MHz nämlich nur mit 900 MHz. Der GDDR5-Speicher taktet dagegen ebenfalls mit 2.400 MHz.

Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB
Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB

Davon abgesehen hat Gigabyte an der Hardware offensichtlich nichts geändert. Es wird weiterhin ein Dual-Slot-Kühler eingesetzt, der auf zwei Axial-Lüfter sowie Heatpipes zur besseren Wärmeübertragung zurückgreifen kann. Darüber hinaus finden sich auf dem Slotblech ein DVI-, ein HDMI- sowie zwei Mini-DisplayPort-Anschlüsse.

Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB
Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB
Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB
Gigabyte Radeon HD 7850 1.024 MB

Die Gigabyte GV-R785OC-1GD ist derzeit noch nicht im deutschen Handel gelistet. Die 2.048-MB-Version wechselt derzeit für etwa 188 Euro den Besitzer.