News : Adobe präsentiert Acrobat XI

, 22 Kommentare

Adobe bietet neben dem kostenlosen Reader zum Betrachten von PDF-Dokumenten auch das kostenpflichtige Acrobat-Anwendungspaket an, mit dem PDF-Dateien erstellt und zugleich bearbeitet werden können. Nun stellt das US-amerikanische Unternehmen den neuen Acrobat XI mit einem erweiterten Funktionsumfang vor.

Demnach lassen sich laut Unternehmensangaben in der neuen Version die Inhalte der entsprechenden Dokumente direkt in der Applikation bearbeiten, wie beispielsweise das Korrigieren von Tippfehlern, das Verändern von Textstellen oder Schriftarten und das Hinzufügen von neuen Texten. Hierfür stehen dem Nutzer nun schneller auffindbare Werkzeuge zur Verfügung, mit denen sich unter anderem auch der Textfluss eines Absatzes automatisch anpassen lässt und zudem Texte in einem Arbeitsgang gesucht und ersetzt werden können. Des Weiteren besteht nun die Möglichkeit, mehrere Dateien und einzelne Seiten als Miniaturen anzuzeigen und per Drag-and-Drop anzuordnen, bevor sie sich zu einer PDF-Datei zusammenführen lassen.

Aber auch die Office-Integration wird mit der neuen Version deutlich verstärkt. Beispielsweise können PDF-Dokumente abseits der bisher bekannten Exportfunktionen für Office-Dateiformate wie Powerpoint, Word, RTF oder XML nun auch direkt mit anderen Office-Dokumenten verbunden und zukünftig auch auf einem Serverdienst wie Office 365 oder SharePoint problemlos gespeichert werden. Des Weiteren erhält die Mac-Ausführung zahlreiche Funktionen, die zuvor Windows-Nutzern vorbehalten waren. Dazu zählen neben der SharePoint-Integration auch die bereits erwähnten Export-Funktionen für Microsoft-Dateiformate.

Adobe Acrobat XI Standard
Adobe Acrobat XI Standard
Adobe Acrobat XI Pro
Adobe Acrobat XI Pro

Als Preisempfehlung gibt Adobe für den ab Mitte Oktober erhältlichen Acrobat XI in der Standard-Version 349 Euro beziehungsweise 559 Euro in der Pro-Variante an, wobei auch jeweils ein Upgrade für 165 respektive 239 Euro angeboten wird.

Downloads

  • Adobe Acrobat Reader

    3,4 Sterne

    Programm zum Betrachten (nicht Editieren) von PDF-Dateien.

    • Version DC (2015.20.20042) Update Deutsch
    • Version DC (2015.20.20039) Deutsch
    • +7 weitere