News : Erste Händler listen das Samsung Galaxy S III Mini

, 54 Kommentare

Bislang deutete eine Einladung seitens Samsung für den kommenden Donnerstag nur darauf hin, nun scheint es sich jedoch zu bestätigen: Das bei vielen Nutzern beliebte Galaxy S III wird nach fünf Monaten einen kleineren Ableger erhalten.

Denn passend zur geplanten Präsentation listen erste skandinavische Online-Händler nun das Galaxy S III Mini GT-i8190. Den Angaben zufolge wird es insgesamt vier Konfigurationen geben: Mit und ohne NFC, in weiß und in blau. Was genau in dem Smartphone stecken wird, ist derzeit aber noch vollkommen unklar, selbst Gerüchte gibt es nur sehr wenige. Angesichts der genannten rund 3.580 und 3.680 Schwedischen Kronen, umgerechnet und steuerbereinigt knapp 400 und 410 Euro, dürfte die Ausstattung aber höherwertiger sein. Verfügbar sollen die ersten Geräte noch in diesem Monate sein, genannt wird der 29. Oktober.