10/10 Windows 8 Tipps : Erste Handgriffe im neuen Windows

, 194 Kommentare

Tipps unserer Leser

Wie können Tiles-Gruppen erstellt und benannt werden?

Im Kommentarthread kam mehrmals die Frage auf, wie eigene Gruppen von Tiles auf dem Modern UI erstellt und benannt werden können. Die Gruppierung funktioniert wie folgt: Das entsprechende Tile kann per Drag & Drop in eine andere Gruppe gezogen werden oder, falls eine neue Gruppe erzeugt werden soll, soweit nach rechts geschoben werden, bis ein halbtransparenter Trennbalken erscheint. Wird das Tile hinter dem Balken abgelegt, wurde eine neue Gruppe erzeugt.

Unser Leser `basTi erklärt auch, wie man die einzelnen Gruppen dann benennen kann:

Rauszoomen im Startscreen (rechts unten oder STRG + scrollen) .. rechtsklick auf die gruppe und umbennnen. (Der Befehl „Gruppe umbenennen“ steht nach dem Rechtsklick unten links. Anm. d. Red.)

Probleme mit mehreren Monitoren

Unser Leser Nova eXelon hat ein Problem festgestellt, wenn bei der Installation von Windows 8 mehrere Bildschirme mit dem PC verbunden sind. Seiner Aussage nach wird die Anzeige der Bildschirminhalte etwas willkürlich auf den Monitoren verteilt. Folgendes kann dabei eine Hilfe sein:

Wer ne Grafikkarte mit drei Monitorausgängen hat (die auch alle belegt sind), aber nur zwei gleichzeitig benutzt werden können und somit nicht immer alle Schirme gleichzeitig laufen (GTX400/500 zB), sollte bis auf Einen alle Monitore abziehen oder alle drei Monitore anschalten und dann gespannt warten, welchen sich Windows 8 aussucht - nach der Installation wird scheinbar neu gewürfelt.

Direkt nach der Installation wird man gefragt, wie man heißt, Passwort usw. Windows 8 wird automatisch nicht nur einen Bildschirm benutzen, sondern zwei - im Erweiterten Modus. Folglich sollte man auf einem Schirm die ganze Fragerei sehen und auf dem Anderen einen erweiterten Hintergrund - wie Win7 es auch macht.

Genau das ist aber nicht der Fall. Solange die Abfrage nicht beendet ist, bleibt der erweiterte Bildschirm einfach schwarz, bekommt aber Signal. Erst wenn alles eingegeben wurde, taucht das Hintergrundbild auf dem 2. Schirm auf.

Da ich darüber aber nicht gleich gestolpert bin, wirkte es für mich so, als ob direkt nach der Installation der PC abgestürzt sei, da ich ja nur einen schwarzen Bildschirm sehe. Der Monitor sagt hier nicht "Kein Signal" oder so. Er bekommt ja Eins - welches komplett schwarz ist. Thumps Up Microsoft!

Warum erst dann Hintergrundbild auf dem 2. Schirm, wenn ich meinen Benutzername/Kennwort eingegeben habe? Warum überhaupt DualView benutzen wollen? Warum nicht immer nur einen Schirm aktivieren, damit ich sehe, dass mein momentaner Bidlschirm nun kein Signal mehr bekommt und ich darauf reagieren kann.

Neustart-Button auf der Modern UI

Unser Leser 13inch weist darauf hin, dass manchmal auch der Start-Button sehr gefragt ist und von einigen Anwendern ebenfalls auf der Modern UI gewünscht sein könnte. Wer das umsetzen will, geht wie in diesem Artikelteil beschrieben vor und befolgt den Tipp von 13inch:

Hey,

ich hab nicht alle Kommentare durchgelesen... Vielleicht ist es sinnvol unter Punkt 7 noch einen "Neustart"-Button entsprechend aufzunehmen. Programmpfad + Paramter = C:\Windows\System32\shutdown.exe -r -t 0

Habs getestet und es funzt

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.