News : Gearbox spricht dritten Teil der „Borderlands“-Reihe an

, 26 Kommentare

Borderlands 2 ist gerade einmal eine Woche erhältlich, schon gibt es eine erste Ankündigung bezüglich „Borderlands 3“. Laut MP1st hat Anthony Burch, der Chef-Autor der „Borderlands“-Reihe, den nächsten Teil in der „The Totally Rad Show“ angekündigt.

Konkret sprach er davon, dass das Gearbox-Team sich derzeit mit der Sammlung von Ideen befassen würde. Details nannte Burch nicht, weder zum möglichen Starttermin noch zur möglichen Handlung machte er Angaben. Aufgrund der bereits angekündigten zusätzlichen Inhalte, die für „Borderlands 2“ bereits angekündigt sind und die bis Juni 2013 erscheinen sollen, dürfte ein Start im kommenden Jahr jedoch sehr unwahrscheinlich sein. Zwischen dem ersten und zweiten Teil lagen insgesamt drei Jahre.

Borderlands 2 im Test

In der Zwischenzeit nimmt die Diskussion rund um den Grad an Gewalt im zweiten Teil weiter an Fahrt auf. In inzwischen mehr als 1.300 Postings streiten die Teilnehmer im offiziellen Gearbox-Forum mittlerweile darüber, ob das Spiel im Vergleich zum Vorgänger zu stark beschnitten wurde. Gerade in Deutschland wird dabei wieder verstärkt der hiesige Jugendschutz kritisiert.

Borderlands 2 - Der erste Kampf