News : Händler nennt technische Daten des Nexus 4

, 120 Kommentare

Vier Tage vor der offiziellen Präsentation hat der britische Händler Carphone Warehouse die technischen Daten des Nexus 4 veröffentlicht. Den Angaben zufolge soll das Smartphone zudem bereits ab dem kommenden Dienstag verfügbar sein – zumindest in Großbritannien.

Das 4,7 Zoll große Display löst mit 1.280 × 768 Pixeln auf, angetrieben wird das Nexus 4 von einem 1,5 Gigahertz schnellen Snapdragon-S4-SoC. Unklar ist hierbei, über wie viele Kerne der Chip verfügt, spekuliert wurde zuletzt über vier. Bestätigt ist nun zudem, dass ein Acht-Megapixel-Kamerasensor verbaut und NFC unterstützt wird. Der Arbeitsspeicher umfasst zwei Gigabyte, der interne, nicht erweiterbare Speicher acht Gigabyte. Angaben zur LTE-Tauglichkeit fehlen jedoch ebenso wie Daten zum Akku.

LG Nexus 4
LG Nexus 4

Widersprüchliche Aussagen findet man in Bezug auf die Android-Version: Hier ist von 4.1.2 und 4.2 die Rede. Mit 133,9 × 9,1 × 68,7 Millimetern fällt das Nexus 4 kürzer und schmaler, dafür aber dicker als das Samsung Galaxy S III (136,6 × 8,6 × 70,6 Millimeter) aus. Das Gewicht ist noch unbekannt. Gleiches gilt auch für den Preis, hier nennt Carphone Warehouse lediglich die monatlichen Kosten in Verbindung mit verschiedenen Laufzeitverträgen.

Technische Daten
Google/LG Nexus 4
Display 4,7", 1.280 × 768 Pixel
SoC Qualcomm Snapdragon S4
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 8 GB, nicht erweiterbar
Verbindungen GPRS/EDGE/UMTS/HSPA/WLAN/Bluetooth/NFC
Kamera 8 MP. Autofokus, LED-Blitz
Videos mit 1.920 × 1.080 Pixel
Akku nicht bekannt
Abmessungen 133,9 × 9,1 × 68,7 mm
Gewicht nicht bekannt