News : Samsung Galaxy S III Mini (I8190) offiziell vorgestellt

, 102 Kommentare

Wie erwartet hat Samsung am Abend in Frankfurt im Rahmen eines Events die kleine Ausgabe des Samsung Galaxy S III vorgestellt. ComputerBase ist ebenfalls bei der Präsentation live vor Ort und nimmt den Neuling derzeit genau unter die Lupe.

Wie bereits vorab vermutet basiert das Galaxy S III Mini mit seinem 4 Zoll großen Bildschirm und der Auflösung von 480 × 800 Pixeln auf einem Dual-Core-SoC mit 1,0 GHz. Der interne Speicher umfasst bis zu 16 GByte, per microSD-Karte kann er aber umfassend erweitert werden. Zur Ausstattung gehören alle typischen Dinge eines Smartphones, eine 5-Megapixel-Kamera an der Rückseite und eine VGA-Kamera an der Vorderseite eingeschlossen. Als Betriebssystem des 121,55 × 63 × 9,85 mm großen und 111,5 Gramm schweren Geräts kommt Googles Android 4.1 „Jelly Bean“ zum Einsatz. Der Akku soll 1.500 mAh fassen.

Samsung Galaxy S III Mini (I8190)

Einen Preis für das Galaxy S III Mini nannte Samsung bisher nicht. Zum Abschluss der eigentlichen Vorstellung sollten die Geräte auch näher aus erster Hand begutachtet werden können. In einer in Kürze folgenden Meldung werden wir diese dann detailliert aufgreifen.

Update 18:52 Uhr  Forum »

Futurezone berichtet, dass das Galaxy S III Mini im November für happige 399 Euro in Österreich im Handel stehen soll. Da die Preise hierzulande meist recht ähnlich gelagert sind, dürfte dies auch für Deutschland zutreffen.

Update 19:23 Uhr  Forum »

Im Folgenden ein paar erste Eindrücke von uns zum neuen Galaxy S III Mini bei der Vorstellung in Frankfurt.

Samsung Galaxy S III Mini angefasst