News : Asus bereitet 24-Zoll-Monitor mit 144 Hz vor

, 47 Kommentare

Wer „3D“ auf dem heimischen PC nutzen möchte, benötigt einen Monitor mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Im 3D-Modus fällt der Wert jedoch automatisch auf 60 Hz pro Auge zurück, sodass die Vorteile der schnelleren Bildwiedergabe dann entfällt.

Asus hat dementsprechend vor einigen Monaten einen 27-Zoll-Monitor präsentiert, der, zumindest teilweise, beide Vorteile vereinen will: Denn so hat der Hersteller die Bildwiederholfrequenz auf 144 Hz erhöht, sodass im 3D-Modus effektiv 72 Hz übrig bleiben. Nun soll noch im Laufe dieses Jahr ein weiteres Modell folgen.

Dies hört auf die kryptische Bezeichnung VG248QE, womit es sich um einen 24-Zoll-Monitor handelt. Es kommt dabei, wie für 3D-Monitore üblich, ein TN-Panel zum Einsatz, das eine native Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln aufweist. Die Reaktionszeit soll bei einer Millisekunde liegen, wobei es keine Angabe zur Messmethodik gibt.

Asus VG248QE

Asus hat sich beim VG248QE wie auch schon beim größeren Modell für Nvidias 3D-Vision-2-Technologie entschieden, womit auch das Lightboost-Feature vorhanden sein wird, dass im 3D-Modus ein deutlich helleres Bild ermöglicht. Der Monitor kommt mit einer Höhenverstellbarkeit daher, zudem lässt sich das Display Neigen und um 90 Grad drehen (Pivot).

Der Asus VG248QE verfügt über Dual-Link-DVI, HDMI 1.4a (was nicht für 1080p bei 144 Hz ausreichend ist) und DisplayPort nach dem 1.2-Standard. Wie teuer das neue Modell sein wird, ist derzeit noch unbekannt. Der größere Ableger wechselt aktuell für knapp 410 Euro den Besitzer.