News : Google TV: Film- und Musikangebot bald auch in Deutschland

, 11 Kommentare

Der Start von Google TV in Deutschland ist nicht optimal verlaufen. Kunden mussten einen im Vergleich zum Pendant in den USA geringeren Funktionsumfang hinnehmen und konnten über ihre Set-Top-Boxen, wie beispielsweise dem Internet-Player NSZ-GS7 von Sony, nur Android-Apps nutzen und eigene Medien abspielen.

Dies wird sich jedoch ab nächster Woche ändern. Wie der Suchmaschinenbetreiber per Statusmeldung auf dem hauseigenen sozialen Netzwerk Google+ bekannt gibt, wird Nutzern in Frankreich, Großbritannien und Deutschland ab dem 13. November neben dem Verleih von Spielfilmen auch erstmals der Online-Musik-Streaming-Dienst und Musik-Onlineshop Google Play Music auf Google-TV-Geräten zur Verfügung stehen. Wie umfangreich das Angebot speziell bei letzterem Aspekt sein wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt.

Google TV

Google wollte diesen Monat einer früheren Statusmeldung nach eigentlich noch mehr Länder versorgen, bittet jetzt aber Anwender in Kanada, Australien und diversen europäischen Ländern um Entschuldigung für die Erweckung frühzeitiger Hoffnungen. Der betreffende Post war nach kurzer Zeit wieder gelöscht worden.