News : Xigmatek kündigt Midi-Tower Talon an

, 33 Kommentare

Bereits vor Kurzem hat Xigmatek mit mehreren Midi-Towern eine wahre Produktoffensive gestartet. Die nächste Runde läutet das „Talon“ ein, welches auf eine etwas schlichtere, aber dennoch einzigartige Gestaltung der Front setzt.

Erscheinen wird das Gehäuse laut einem Countdown auf der Homepage von Xigmatek zwar erst am 15. Dezember, die Webseite chiploco konnte allerdings schon einen Blick auf den Tower werfen. Den Bildern zufolge finden sich im Innenraum Features der jüngst vorgestellten Gehäuse Alfar beziehungsweise Asgard 382. So sind beispielsweise insgesamt acht 3,5-Zoll-Schächte in zwei Segmenten vorhanden. Eines kann durch das Versetzen der Seitenwand zudem 2,5 Zoll große HDDs aufnehmen, wodurch überdies mehr Platz für lange Grafikkarten zur Verfügung steht. Auch die Einbaumöglichkeit von drei 5,25"-Laufwerken ist bereits bekannt, wohingegen nun ein Erweiterungsslot mehr zur Verfügung steht – das Talon soll offenbar auch Multi-GPU-Systeme versorgen können.

Ungewöhnlich ist hingegen die Neigung des zur Front hin gekippten Gehäuses: Durch das Anwinkeln verspricht der Hersteller eine bessere Luftzirkulation, was der Kühlleistung zu Gute kommen soll. Werksseitig sitzt bereits ein 140 Millimeter breiter Lüfter im Heck des Gehäuses, ein 200-mm-Modell mit maximal 1.200 U/min und roten LEDs in der Front. Hier können der Explosionszeichnung zufolge wahrscheinlich auch alternativ zwei Lüfter mit einer Rahmenbreite von 120 oder 140 Millimetern eingebaut werden. Der Deckel des Gehäuses bietet die selben Möglichkeiten zur Lüfterbestückung wie die Front und nimmt überdies das hinter einer Klappe verborgene I/O-Panel auf. Hier wird das Talon mit zwei USB-3.0- sowie HD-Audio-Anschlüssen ausgestattet.

Zum Gewicht und den Abmessungen sind bisher keine Angaben verfügbar. Aufgrund des breiteren Hecklüfters sowie dem Plastikaufbau dürfte das Talon aber etwas mehr Platz benötigen als das 195 × 445 × 505 mm große Alfar.

Xigmatek Talon
Gehäusetyp Midi-Tower
Dimensionen keine Angaben
Material Stahl / Plastik
Farbe Schwarz
Nettogewicht keine Angabe
Einschübe 5,25" (extern) 3
3,5" (extern)
3,5" (intern) 8
2,5" (intern) 5 (in 3,5"-Bay)
Erweiterungsslots 8
Mainboard-Formate ATX / Micro-ATX
Lüfter Front 1 × 200 mm
Heck 1 × 140 mm
Deckel (optional: 1 × 200 mm oder 2 × 140/120/92 mm)
I/O-Ports 2 × USB 3.0, HD-Audio
Kompatibilität Prozessorkühler keine Angaben
Netzteil keine Angaben
Grafikkarte 330 mm