3/6 Sony Xperia J im Test : Mittelklasselangläufer mit Single-Core

, 69 Kommentare

Display

Das Display des Xperia J fällt mit einer Diagonalen von vier Zoll angenehm groß aus, so dass sich alle Bereiche der Anzeige ohne Probleme mit dem Daumen erreichen lassen. In Kombination mit einer Auflösung von 854 × 480 Bildpunkten ergibt sich eine Pixeldichte von 245 ppi.

Trotz des geringen Preises verfügt die Anzeige über einen guten Kontrast und eine nicht immer ausreichende Helligkeit. In normal beleuchteten Räumen reicht diese für eine gute Ablesbarkeit aus, im Freien treten bei direkter Sonneneinstrahlung aber Probleme auf. Auf eine automatische Regulierung der Helligkeit, wie sie von vielen anderen Geräten bekannt ist, wird vonseiten Sonys verzichtet. Dafür wirkt die Farbdarstellung kräftig, ohne dabei einen unnatürlichen Eindruck zu hinterlassen. Webseiten oder Texte lassen sich gut auf dem Gerät lesen.

Sony Xperia J
Sony Xperia J

Allerdings wirkt die Touch-Sensorik etwas unzuverlässig: Hin und wieder müssen Eingaben aufgrund einer ausbleibenden oder falsch interpretierten Erkennung wiederholt werden. Zudem zieht das mit Gorilla Glass versehene Display Staub und Fingerabdrücke nahezu magisch an.

In unseren Tests hinterließ das Display des Xperia J einen guten Eindruck. Die maximale Helligkeit lag bei 361 Candela/m², die minimale Helligkeit bei 47 Candela/m². Die Displays der High-End- und Premium-Geräte werden mit diesen Werten zwar nicht erreicht, für die Preisklasse des Xperia J sind sie aber recht ordentlich, auch wenn die maximale Helligkeit ruhig etwas höher hätte ausfallen können. Der Kontrastwert lag mit 1.031:1 und einem Schwarzwert von 0,35 ebenfalls in einem guten Bereich, welcher nicht immer von Budget-Geräten erreicht wird. Die Farbtemperatur wurde in der höchsten Helligkeitsstufe mit 6.900° Kelvin gemessen. Unabhängig vom Preis kann das Display des Xperia J als zufriedenstellend bezeichnet werden.

Anmerkungen zur Display-Betrachtung
Display-Helligkeit
  • Helligkeit max.:
    • LG Optimus 4X HD
      548
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.200
    • Apple iPhone 5
      544
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.800
    • BlackBerry Curve 9320
      463
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.000
    • Sony Xperia T
      450
    • Sony Xperia S
      449
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.500
    • HTC One X+
      428
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.000
    • HTC One X
      411
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.800
    • Sony Xperia U
      411
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.000
    • Sony Xperia Sola
      403
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.600
    • Sony Xperia J
      361
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.900
    • HTC One V
      360
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.700
    • Nokia Lumia 920
      356
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.300
    • Samsung Galaxy Beam
      332
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.500
    • HTC 8X
      330
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.800
    • Nokia Lumia 610
      327
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.220
    • Samsung Galaxy S III mini
      319
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.900
    • Nokia Lumia 820
      314
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.800
    • Huawei Ascend Y201 Pro
      292
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.400
    • HTC Desire C
      284
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.300
    • HTC Desire X
      284
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 8.100
    • Huawei Ascend G300
      283
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.900
    • Huawei Ascend P1
      278
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.500
    • HTC One S
      269
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.400
    • Samsung Galaxy S III
      235
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.000
    • Samsung Galaxy Note II
      222
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.800
    • Motorola Razr i
      215
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.900
    • Nokia 808
      212
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.500
  • Helligkeit min.:
    • Apple iPhone 5
      4
    • Sony Xperia S
      5
    • HTC Desire C
      10
    • Samsung Galaxy Beam
      12
    • HTC Desire X
      12
    • Sony Xperia T
      12
    • HTC One X
      16
    • HTC One V
      16
    • Samsung Galaxy Note II
      16
    • Huawei Ascend P1
      17
    • HTC One X+
      18
    • Samsung Galaxy S III
      19
    • HTC One S
      20
    • Motorola Razr i
      20
    • Nokia Lumia 610
      23
    • Huawei Ascend Y201 Pro
      34
    • Nokia 808
      35
    • LG Optimus 4X HD
      36
    • Samsung Galaxy S III mini
      41
    • Huawei Ascend G300
      44
    • HTC 8X
      45
      Hinweis: Stufe „niedrig“
    • Sony Xperia Sola
      46
    • Sony Xperia J
      47
    • Sony Xperia U
      53
    • Nokia Lumia 920
      57
      Hinweis: Stufe „niedrig“
    • Nokia Lumia 820
      83
      Hinweis: Stufe „niedrig“
    • BlackBerry Curve 9320
      177


Display-Kontrast
Angaben in Kontrast
  • Kontrast:
    • HTC One S
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Samsung Galaxy S III
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Nokia 808
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Huawei Ascend P1
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Samsung Galaxy Note II
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Motorola Razr i
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Nokia Lumia 820
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Samsung Galaxy S III mini
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Samsung Galaxy Beam
      2.231:1
    • HTC One V
      1.384:1
    • Sony Xperia T
      1.320:1
    • HTC One X+
      1.304:1
    • HTC Desire X
      1.290:1
    • HTC One X
      1.245:1
    • Apple iPhone 5
      1.208:1
    • Sony Xperia J
      1.031:1
    • LG Optimus 4X HD
      945:1
    • Sony Xperia U
      874:1
    • Sony Xperia Sola
      857:1
    • HTC Desire C
      788:1
    • Huawei Ascend G300
      786:1
    • Huawei Ascend Y201 Pro
      768:1
    • HTC 8X
      733:1
    • Nokia Lumia 610
      726:1
    • Nokia Lumia 920
      693:1
    • BlackBerry Curve 9320
      661:1
    • Sony Xperia S
      415:1

Auf der nächsten Seite: Performance & Oberfläche