Soziales Netzwerk : Facebook-Box im Seitenstreifen unserer Startseite

, 81 Kommentare

Im Seitenstreifen unserer Startseite gibt es eine neue Box, die einen Einblick in unsere auf Facebook veröffentlichten Inhalte gewährt, ohne dass man dazu Facebook direkt aufrufen muss. Wie schon bei den 2-Klick-Empfehlungsbuttons legen wir auch hier großen Wert auf den Datenschutz und laden die Box nur auf expliziten Wunsch.

Seit der Neuausrichtung unseres Facebook-Auftritts im September letzten Jahres veröffentlichen wir auf unserer Facebook-Seite einzelne Inhalte, die in der Berichterstattung auf ComputerBase keinen Platz finden (z.B. Schnappschüsse von Messen und neu in der Redaktion eingetroffenen Testgeräten). Um diese Inhalte auch denjenigen Lesern leichter zugänglich zu machen, die Facebook nicht regelmäßig nutzen, haben wir uns für den Einbau besagter Box entschieden.

Facebook-Box (deaktiviert)
Facebook-Box (deaktiviert)
Facebook-Box (aktiviert)
Facebook-Box (aktiviert)

Wie bereits eingangs erwähnt wird die Box aus Datenschutzgründen erst dann geladen, wenn man explizit auf den entsprechenden Button klickt. Vorher wird nur ein Screenshot angezeigt, den unser Server in regelmäßigen Abständen automatisch aktualisiert. Genau wie bei den 2-Klick-Empfehlungsbuttons legen wir also auch hier großen Wert auf den Datenschutz.