News : Gelid präsentiert CPU-Kühler „The Black Edition“

, 18 Kommentare

Das bisherige Produktportfolio von Gelid Solutions hinsichtlich Prozessorkühler war im Budget-Segment angesiedelt, wie etwa der jüngst überarbeitete „Silent Spirit“. Nun wagt sich der Hersteller mit einem neuen, „The Black Edition“ genannten Twin-Tower-Kühler in die Oberklasse.

Entgegen dem Namen wurde der Neuling aber nicht komplett geschwärzt, vielmehr sind lediglich die Lamellen mit Blenden versehen, sodass der Kühler schwarz wirkt. Ungewöhnlich ist neben dem Design auch die Wahl und Anordnung der Heatpipes. Hier setzt Gelid auf eine Mischbestückung von drei Wärmeröhren mit acht Millimetern, die von vier Exemplaren mit herkömmlichem Durchmesser von sechs Millimetern ergänzt werden. Diese sind zudem nicht in einer Reihe angeordnet, sondern geschichtet, was laut Hersteller die Auslastung und damit die Effizienz des Kühlkörpers verbessern soll. Bekannt ist dieses Konzept allerdings schon länger und wurde vom Konkurrenten Scythe etwa beim Ninja 3 eingesetzt.

Gelid The Black Edition

Zudem soll der nur 126 × 109 × 160 mm große „The Black Edition“ speziell auf Mainboards mit Intels X79-Chipsatz genug Platz für Heatspreader auf dem Speichermodulen lassen. Hierzu verfügt der Kühler auch bei den Lüftern über eine Mischbestückung: Mittig zwischen den Lamellensegmenten findet sich ein 120 × 120 × 25 mm großes Exemplar, das an der Außenseite von einem weiteren Modell mit 15 Millimetern Bautiefe ergänzt wird. Die Drehzahl der Ventilatoren kann per PWM-Anschluss zwischen 750 und 1.500 beziehungsweise 1.600 U/min geregelt werden, wobei beide Lüfter laut Gelid auf identische Lautstärkelevel kommen. Über eine zweistufige Halterung ist die Montage des Kühlers auf allen aktuellen AMD- und Intel-Sockeln möglich, wobei dem Lieferumfang neben einem Y-Kabel zum Verbinden beider Lüfter mit einem PWM-Anschluss des Mainboards auch hauseigene „GC Extreme“-Wärmeleitpaste beiliegt.

„The Black Edition“ ist in unserem Preisvergleich bisher noch nicht gelistet, wird laut Gelid aber „ab sofort“ zu einer Preisempfehlung von knapp 60 Euro erhältlich sein.

Modell Gelid The Black Edition
Bauform Twin-Tower
Dimensionen (inkl. Lüfter) 126 (B) × 109 (T) × 160 (H) mm
Material Kupfer (Heatpipes), Aluminium (Lamellen)
Gewicht (inkl. Lüfter) 990 g
Heatpipes 4 × 6 mm, 3 × 8 mm
Lüfter Anzahl u. Dimension: 1 × 120 mm Slim-Lüfter 1 × 120 mm Silent-Lüfter
Drehzahl: ca. 750 – 1.600 U/min 750 – 1.500 U/min
Durchsatz: 52,4 CFM 58 CFM
Lautstärke: 25,4 dBA 25,5 dBA
Steuerung: 4-Pin-PWM
Kompatibilität AMD: FM2/FM1/AM3(+)/AM2(+)/939
Intel: LGA 2011/1366/1155/1156/775