News : Hitachi bringt 2,5-Zoll-HDD mit 7.200 U/min und 1 TByte Kapazität

, 28 Kommentare

Mit der neuen Travelstar hat Hitachi GST zum Auftakt der CES 2013 heute die Verfügbarkeit der ersten 2,5-Zoll-Platte mit 1 TByte und 7.200 U/Min bei einer Bauhöhe von 9,5 mm bekannt gegeben. Zielgruppe für die neue Lösung sind in erster Linie Notebooks, aber auch Spielekonsolen und andere Personal-Storage-Produkte.

Mit einer Rotationsgeschwindigkeit von 7.200 U/Min, einem 32 MB großen Cache und einer 6 Gb/SATA-Schnittstelle erreicht das Laufwerk laut Hersteller die höchsten Leistungswerte einer mobilen 7.200 U/Min-HDD beim PCMark Vantage. Das Laufwerk mit 9,5 mm Standardbauhöhe unterstützt das Advanced Format, das durch Erweiterung der physikalischen Sektorgröße von 512 Byte auf 4.096 (4 K) Byte höhere Laufwerkkapazitäten und verbesserte Fehlerkorrekturfähigkeiten bietet. Laut Hersteller sollen die Modelle zudem eine hohe Stoßfestigkeit und eine geringe Leistungsaufnahme aufweisen, exakte Zahlen dazu liefert man im Rahmen der Presseaussendung heute jedoch nicht.

Die neue Travelstar wird wahlweise als Hard Drive Retail Kit oder als externe Speicherlösung Touro Mobile Pro im USB-3.0-Gehäuse angeboten. In beiden Fällen liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 109 Euro. Die mobile Lösung soll dabei sofort im Handel stehen, das Retail-Kit im Laufe des ersten Quartals folgen.