News : DayZ-Standalone kommt nicht vor Juni

, 27 Kommentare

Die Standalone-Version der beliebten ArmA-2-Mod „DayZ“ wird voraussichtlich frühestens im Juni in einer ersten Fassung veröffentlicht. Gegenüber Joystiq habe dies der Schöpfer des Zombie-Survival-Spiels Dean „Rocket“ Hall erklärt.

Demnach wollen die Entwickler im Juni „die Lage besprechen“, bis dahin werde es folglich keine Veröffentlichung geben. „Wir sind ziemlich hoffnungsvoll, dass wir dann loslegen. Ich weiß, dass die Leute wirklich frustriert sind, weil sie spielen wollen, aber ich denke, dass das die beste Option ist“, so Dean Hall.

Angeblich sei die Standalone-Fassung schon jetzt bereit für eine (öffentliche) Alpha-Phase, jedoch wolle das Team noch die Client-Server-Architektur optimieren. Derzeit teste man intern mit 25 Spielern; vor einer öffentlichen Alpha wolle man noch das Spiel mit möglichst „einigen hundert“ erproben. Inwieweit die restlichen Elemente des Spiels fertiggestellt sind, wird allerdings nicht erwähnt. Insbesondere verbesserte Animationen von Zombies und Charakteren, ein völlig neues Inventarsystem sowie unzählige neue Gegenstände sollen Einzug halten. Ein Video hatte zuletzt einen ersten Vorgeschmack mit Spielszenen geliefert, in welchem aber noch einige Punkte unbeleuchtet blieben.

Day Z Standalone: Entwicklerblog 8.3.2013

Schließlich macht Hall noch einige Äußerungen bezüglich der Distribution der öffentlichen Alpha-Version. Er stellt sich vor, dass man Alpha-Keys in Wellen – von möglicherweise jeweils 50.000 Stück ist im Bericht die Rede – publiziert, passend zur Anzahl der verfügbaren Server. Ferner sei Hall in Überlegungen, ein durch die Crowdfunding-Plattform Kickstarter inspiriertes Verbreitungsmodell zu nutzen, bei welchem Spieler einen bestimmten Betrag zur Alpha-Teilnahme entrichten und gegen Zahlungen darüber hinaus stufenweise andere Goodies erhalten. Vermutlich orientiert sich das von Bohemia Interactive beschäftigte Entwicklerteam auch am Bezahlmodell der Alpha des hauseigenen ArmA 3 beziehungsweise dem im Vorfeld stets als Vorbild genannten Minecraft.

Bilder aus der Standalone von DayZ

Update 17:47 Uhr  Forum »

Auf der Spielemesse PAX East hat Dean Hall eine kleine Vorführung der DayZ-Standalone im bisherigen Status abgehalten. Zum allerersten Mal wurde auch das Inventar in einer Vorabversion gezeigt. Ersichtlich wird das vereinfachte Drag-and-Drop-Prinzip sowie die Neuerung, dass Kleidungsstücke neben Rucksäcken und Taschen ebenfalls als „Container“ für Gegenstände dienen können. Zwei weitere Videos des Youtube-Users brewb4rt (Teil 2, Teil 3) zeigen den weiteren Verlauf der DayZ-Präsentation.

YouTube-Video: DayZ Standalone Panel - #Pax East 2013 Part 1 Exclusive first look at the inventory system