News : Enermax stellt Midi-Tower „Fulmo ST“ vor

, 19 Kommentare

Bereits auf der CeBIT zeigte Enermax zahlreiche neue Gehäuse, die bis Ende des dritten Quartals 2013 den Markt erreichen sollen. Den Anfang macht jetzt der Midi-Tower „Fulmo ST“, der hochgezüchtete Komponenten aufnehmen und durch Seitenfenster sowie LED-Lüfter besonders gut aussehen soll.

Der Innenaufbau ähnelt grundsätzlich dem Ostrog GT aus gleichem Haus, wurde aber in jede Richtung etwas vergrößert. Insgesamt können nun drei 5,25", acht 3,5" oder 2,5" sowie zusätzlich zwei weitere 2,5" große Laufwerke verbaut werden. Zwecks unsichtbarer Kabelführung bietet das Fulmo ST nicht nur Durchführungen, sondern auch 32 Millimeter Abstand zwischen Mainboard-Tray und Rückwand des Towers an. Für Erweiterungskarten sind acht Slots vorgesehen, ein weiterer, vertikal angeordneter steht für Lüftersteuerungen zur Verfügung. An der Oberseite des Chassis sind Ein- und Ausschalter sowie die I/O-Ports untergebracht. Für Konnektivität sorgen hier jeweils zwei USB-2.0- und USB-3.0-Anschlüsse sowie die obligatorischen HD-Audio-Ports.

Aufgrund der recht großzügigen Außenmaße sind Prozessorkühler bis 185 Millimeter Höhe kompatibel, Grafikkarten dürfen abhängig von der Installation des oberen HDD-Käfigs zwischen 286 und 412 Millimeter lang werden. Zur Kühlung derartiger Pixelboliden sitzen je nach Modell ein oder zwei 140-mm-Lüfter mit blauen oder roten LEDs in der Front des Gehäuses sowie zusätzlich ein unbeleuchtetes 120-mm-Modell im Heck. Weitere Lüfter können an den HDD-Käfigen, Gehäuseboden und Deckel nachgerüstet werden.

Zum Preis und zur Verfügbarkeit hat sich Enermax bisher nicht geäußert. Angesichts der Ausstattung scheint jedoch ein Preis von knapp unter 100 Euro realistisch zu sein.

Enermax Fulmo ST
Mainboard-Formate ATX, Micro-ATX
Dimensionen (H) 513 × (B) 244 × (T) 485 mm
Material Stahl und Kunststoff
Farbe Schwarz / Grau
Nettogewicht keine Angabe
Einschübe 5,25" (extern) 3
3,5" (extern) 1 (mittels 5,25"-auf-3,5"-Adapter)
3,5" / 2,5" (intern) 8
2,5" (intern) 2
Erweiterungsslots 8 + 1
Lüfter Heck 1 × 120 mm
Front ECA3270A: 2 × 140 mm
ECA3270B: 1 × 140 mm, 1 × 140mm (optional)
Seitenteil
Deckel 2 x 120 / 140 mm (optional)
Boden 1 × 120 mm (optional)
HDD 4 × 120 mm (optional)
Staubfilter Netzteil
I/O-Ports 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, Audio in/out
Kompatibilität Höhe CPU-Kühler 185 mm
Länge Grafikkarten 286 – 412 mm
Länge Netzteil keine Angabe
Sonstiges Seitenfenster